Canis Mesa (Geländefahrzeug)

Echter Luxus

Weitere Fahrzeuge in Einzelbeiträgen

Mein schicker, schwarzer Jeep Mesa. Er ist lahm, hüpft durch die weiche Federung bei jeder Welle, hat einen hohen Schwerpunkt und ‚elcht‘ gern. Für die Jüngeren: Er kippt gerne mal um. Fazit: Den braucht kein Mensch.

Die Seilwinde ist ohne Funktion geblieben, dafür leuchten die Dachstrahler (im Gegensatz zum Karin Rebel, einem vergleichbaren Auto).

Die Rahmen kann man in Sekundärfarbe ausrüsten, aber mir gefiel weder Chrom, noch eine andere Farbe, Streifen machen dick :o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s